07.07.2021

Der Kreisverband Bündnis 90 / Die Grünen Lübeck und ihr Kandidat zur Bundestagswahl, Bruno Hönel, verurteilen den offenbar fremdenfeindlichen Angriff gegen eine türkische Familie vom 03. Juli scharf.

Die Kreisvorsitzende Simone Stojan erklärt gemeinsam mit Bruno Hönel:

„Es ist schockierend, dass es hier bei uns in Lübeck am helllichten Tage auf offener Straße zu offenkundig fremdenfeindlich motivierten Gewalttaten kommt. Es macht uns fassungslos, dass mit Reizgas, Messern und Schlagstöcken ausgerüstete Rassisten auf Lübecks Straßen unterwegs sind und nicht einmal vor Gewalt gegen Kinder zurückschrecken. Die Gewaltbereitschaft der rechten Szene nimmt offenkundig zu. Das ist alarmierend. Wir verurteilen jede Form von Gewalt und Rassismus und fordern die Ermittlungsbehörden auf, rassistisch motivierte Straftaten besonders konsequent zu verfolgen. Den Opfern wünschen wir baldige vollständige Genesung und sichern ihnen unsere volle Solidarität zu.“

 

 

URL:https://www.gruene-luebeck.de/newssingle/article/der-kreisverband-buendnis-90-die-gruenen-luebeck-und-ihr-kandidat-zur-bundestagswahl-bruno-hoenel-ve/