28.02.2019

Drei neue Frauen im Lübecker Vorstand

von links Angela Fiorenza, Mehtap Kartal, Isabel Scholz

Die Lübecker Grünen haben mit Angela Fiorenza, Mehtap Kartal und Isabel Scholz auf ihrer Mitgliederversammlung drei neue Besitzerinnen in den Vorstand gewählt.

Angela Fiorenza ist 37 Jahre alt und arbeitet als Geschäftsführerin der Bürgerschaftsfraktion. Mehtap Kartal ist 27 Jahre alt und arbeitet als Sozialpädagogische Assistentin. Isabel Scholz ist Sprecherin der Grünen Jugend. Die 20-jährige studiert an der Universität Lübeck Robotik und autonome Systeme.

Damit ist der siebenköpfige Kreisvorstand der Lübecker Grünen wieder vollständig. Künftig werden die Lübecker Grünen immer einen Platz für ein Mitglied der Grünen Jugend im Vorstand reservieren. Eine entsprechende Satzungsänderung wurde einstimmig von den Mitgliedern beschlossen.

Die nächsten Aufgaben und Ziele des Kreisvorstands sind die Vorbereitungen zur Europawahl. Die Lübecker Grünen werden die Themen Klima und Gerechtigkeit in den Mittelpunkt ihrer Wahlkampagne stellen. Eine für alle Interessierten offene Wahlkampfgruppe „EU Task-Force“ trifft sich am 12. März 2019 zum ersten Mal. Parallel zur Europawahl-Kampagne wollen die Lübecker Grünen stärker in den Stadtbezirken präsent sein.

Für jeden Stadtbezirk sollen Gruppen gebildet werden, die sich dort verankern wollen. Termine dafür wurden bis zum Sommer bereits festgelegt. Der erste Termin findet statt am 11. März 2019 in Travemünde.

URL:http://www.gruene-luebeck.de/newssingle/article/drei_neue_frauen_im_luebecker_vorstand/