Lübecker Klima- und Umweltcheck Vol. 5

Klimaziel 2035 – Lübecks Wärmewende gestalten

Zum fünften Mal veranstaltet die Bürgerschaftsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen den Lübecker Klima- und Umweltcheck. Dazu sind Sie herzlich eingeladen!

Lübecker Klima- und Umweltcheck Vol. 5

28. Januar 2023

11 – 13 Uhr (MachBar / Gollanwerft)

Thema diesmal: Klimaziel 2035 – Lübecks Wärmewende gestalten

Bereits 2019 wurde in Lübeck der Klimanotstand ausgerufen, aber selbst Anfang 2023 liegt noch kein Masterplan Klimaschutz vor. Doch die Zeit drängt: viele für Lübeck essentiell wichtige und zukunftsweisende Entscheidungen müssen auf Basis des Klimakonzeptes rechtzeitig getroffen werden.

Klimaneutralität 2040 – dieses Ziel hat sich die Hansestadt gesetzt. Doch kann dieses Ziel auch schon fünf Jahre früher, also 2035, erreicht werden? Welche Vorteile bringt dies mit sich? Welche Anstrengungen wären dafür nötig? Und welche Rolle spielt die Wärmewende als eine der zentralsten klimarelevanten Herausforderungen in diesem Szenario? Unter anderem diese Fragen möchten wir mit unseren Gästen und allen interessierten Bürger*innen diskutieren.

 

Wann?         Am Samstag, 28. Januar 2023 ab 11:00 Uhr

Wo?              In der MachBar, Einsiedelstraße 6/Halle 48, 23554 Lübeck (Gollanwerft)

Moderation:

  • Silke Mählenhoff, Fraktionsvorsitzende
  • Stephan Wisotzki, stv. Mitglied im Bauausschuss

Gäste:         

  • Prof. Dr. Michael Bischoff, GermanZero e.V.
  • Barbara Schäfers, Klimaleitstelle Lübeck
  • Dr. Jens Meier, Stadtwerke Lübeck

Alle interessierten Bürger*innen sind zu dieser öffentlichen Veranstaltung herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Um Anmeldung wird gebeten, da vor Ort nur 50 Plätze zur Verfügung stehen.

Anmeldung unter: fraktion@remove-this.gruene-hl.de oder 0451-122 1040.

Kategorie

Fraktion Klimaschutz und Energie Silke Mählenhoff